Increased occurrence of hepatitis A with cyclic outbreaks among drug addicts in a Swedish community

Forskningsoutput: TidskriftsbidragArtikel i vetenskaplig tidskrift

Abstract

Abstract in German
Zur Bestimmung der Prävalenz vonHepatitis A Virus-Antikörpern (anti-HAV) bei Drogenabhängigen wurden Seren von 234 Drogenabhängigen mit akuter Hepatitis B, die in einer schwedischen Stadt während zehn Jahren gesammelt worden waren, auf anti-HAV getestet. Zum Vergleich wurde eine normale Bevölkerungsgruppe herangezogen, bei der nur 3,8% der nach 1950 Geborenen und 8,2% der Jahrgänge 1941–1965 anti-HAV positiv waren. Hingegen war bei 30,2% der Drogenabhängigen anti-HAV nachzuweisen (p<0,001). Die Rate von Drogenabhängigen mit Immunschutz variierte innerhalb von zehn Jahren zwischen 7,7% und 60%. In den Jahren von Hepatitis A-Ausbrüchen waren die Immunitätsraten jeweils niedrig. Die Ausbrüche traten zyklisch auf. Nach jedem Ausbruch war jeweils eine höhere Rate von Drogensüchtigen mit Immunschutz festzustellen.

Detaljer

Författare
Enheter & grupper
Forskningsområden

Ämnesklassifikation (UKÄ) – OBLIGATORISK

  • Mikrobiologi inom det medicinska området
Originalspråkengelska
Sidor (från-till)198-200
TidskriftInfection
Volym11
Utgivningsnummer4
StatusPublished - 1983
PublikationskategoriForskning
Peer review utfördJa